Versorgungsmedizinische
Grundsätze

Versorgungsmedizinische Grundsätze

Pankreastransplantation

April 1999

Gutachtliche Beurteilung nach Pankreastransplantation

Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft hatte Empfehlungen zur Beurteilung nach Nieren-/Pankreastransplantation erarbeitet, nach denen in den ersten beiden Jahren nach der Transplantation die GdB/MdE-Werte unter dem Gesichtspunkt der Heilungsbewährung mit 100 und danach in Abhängigkeit von den verbliebenen Funktionsstörungen, wegen der weiteren Immunsuppression jedoch nicht unter 60, zu bewerten seien. Nach Auffassung der Beiratsmitglieder bestehen gegen diese Empfehlungen keine Bedenken, wenn mit Nieren-/Pankreas-Transplantation die heute bei Diabetikern meist durchgeführte Nieren- und Pankreastransplantation gemeint ist.



Versorungsmedizinische Grundsätze
in der Fassung der 5. Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung